Eröffnung einer Corona-Teststation in der Trier Galerie

Das Testpersonal in der Corona Schnellteststation in der Trier Galerie (Foto: Melanie Pätzold)
Thomas Eggert, Center Manager der Trier Galerie und Christoph Gotters, Stadtbeauftragter der Malteser Trier eröffnen die Corona Schnellteststation in der Trier Galerie (Foto: Melanie Pätzold)

Trier. Eine von der Malteser Stadtgliederung Trier betriebene Corona Schnellteststation wurde am Mittwoch in Kooperation mit der Trier Galerie im Obergeschoss des Einkaufszentrums eröffnet. Im Rahmen der „Testen für alle“ Aktion können sich asymptomatische Bürgerinnen und Bürger testen lassen. „Der Start der Teststation ist gut verlaufen; auch dank der tollen Unterstützung durch die Trier Galerie“, so Christoph Gotters, Stadtbeauftragter der Malteser Trier. Am ersten Tag wurden 59 PoC Schnelltests durchgeführt. Die Teststation befindet sich im Obergeschoss gegenüber dem dortigen Eiscafé. „Wir möchten den Leerstand sinnvoll nutzen und unseren Kunden sowie Mietern diesen Service anbieten und auf ein mögliches Terminshopping mit negativem Testergebnis vorbereitet sein“, so Thomas Eggert, Center Manager der Trier Galerie.