Die Theatergruppe der Malteser – eine Erfolgsgeschichte

"Für immer Disco" (2018)

Die Theatergruppe

Im Jahre 1986 griff eine kleine Gruppe von Maltesern die Idee auf, sich schauspielerisch zu betätigen. Aus dieser Idee wurde Wirklichkeit und man wagte 1987 mit dem Lustspiel „Hei‘ Oldie oder Opa auf Freiersfüßen“ den Schritt auf die Bretter, die die Welt bedeuten.

Daraus wurde eine Erfolgsgeschichte.

Seit mehr als 30 Jahren bringen die Laienspieler der Theatergruppe in wechselnden Besetzungen - aber stets mit gleichem Erfolg -, die Komödien auf amüsante Weise dem Publikum näher. Die Spielfreude des Ensembles springt auf die Zuschauer über und diese danken es mit Szenenapplaus und den Worten "wir kommen nächstes Jahr wieder".

Ein ganz besonderer Dank gilt auch all denjenigen, die vor und hinter der Bühne für ihren unermüdlichen Einsatz zum Gelingen des Theaterabends beitragen.

Ihre Ansprechpartnerin in Weiler bei Bingen

Ursula Harnecker

Ursula Harnecker
ea Geschäftsführerin
Tel. 06721 35904
info.weiler@malteser.org
Nachricht senden